Zu Inhalt springen
Glas mit Paniermehl

Hartes Brot ist nicht alt...

Wenn sich die Reste in der Brotschublade mal wieder angehäuft haben, verwandele ich diese jeweils mit meiner guten alten Zyliss-Trommelreibe zu Paniermehl. So auch gestern. Nur hat mich da die schiere Menge überrascht. Zwei ganze Behälter voll! Auf unserer Mission gegen FoodWaste hat mein Mann auch noch die Brotreste aus seiner Firma mitgebracht. Ist ja super, aber was ausser Schnitzel panieren kann man eigentlich noch mit Paniermehl oder allgemein mit hartem Brot? Da hilft Grossmutters Trickkiste und, natürlich, das Internet:

 

BACKEN:

  • Der Kuchenboden bei Fruchtwähen bleibt knusprig, wenn man diesen vor dem Belegen mit Paniermehl bestreut
  • Der Kuchen bleibt nicht in der Form kleben, wenn man diese mit Butter oder Öl einpinselt und anschliessend mit Paniermehl bestäubt
  • Einfach himmlisch schmecken eine Torte di Pane oder ein Bread and Butter Pudding 

KOCHEN:

 

EIN LINK ZU NOCH MEHR IDEEN:

 

Viel Spass beim "brösmele" wünscht

Jeanette

Vorheriger Artikel Für mein Kompostkesseli
Nächster Artikel Zauberpulver Natron